Heuchelberger Warte | Schmeck den Süden

Biergarten und Erlebnisgastronomie in wunderbarer Aussichtslage - als Schmeck den Süden ausgezeichnet für besondere Regionalität. Ein schönes Ausflugsziel für Familien und Genießer.

Durch den atemberaubenden Fernblick ist das Höhenrestaurant Heuchelberger Warte ein sehr beliebtes Ausflugsziel für die ganze Familie, aber auch Genießer.

Das Wirtshaus lädt mit zwei offenen Kaminen und einem rundum verglasten Panoramazimmer zum Verweilen ein. An lauen Sommerabenden gibt's brennende Fackeln, Kerzenschein und oft auch einen tollen Sonnenuntergang.

Eine besondere Empfehlung ist der Biergarten - ein echtes Erlebnis mit den unterschiedlichsten Nischen und liebevoll hergerichteten Themenbereichen. In der "Berglounge" beispielsweise nehmen Sie auf Sofas Platz und genießen den schönen Ausblick Richtung Odenwald und den Heidelberger Königsstuhl.

Die Öffnungszeiten finden Sie auf der Website der Heuchelberger Warte.

Premium Betrieb am Württemberger Weinradweg

Als Premium-Betrieb werden Weingüter, Unterkünfte und Gastronomiebetriebe ausgezeichnet, die für eine hohe Qualität stehen und ihren Gästen authentische Erlebnisse rund um das Thema Wein bieten. Als Zwischenstopp während der Radtour, als Abendprogramm oder auch für Pausentage lässt sich der Wein dort in all seinen Facetten erleben.
Die Heuchelberger Warte ist "Schmeck den Süden" zertifiziert, hat einen Biergarten und bietet unter anderem folgende Wein- und Radspezifische Serviceleistungen an:
- Nachfüllstation mit kostenlosem Trinkwasser
- E-Bike Lademöglichkeit

Schmeck den Süden & Bio zertifiziert

Für das leibliche Wohl sorgt die durchgehend warme Küche. Als Schmeck den Süden Gastronom steht die Heuchelberger Warte für Regionalität in Küche und (Wein-)Keller. Zusätzlich ist der Betrieb Bio-zertifiziert.

Ausflugsziel für Familien

An und um die Heuchelberger Warte ist ein vielfältiges Erlebnis- und Freizeitangebot zu finden, welches die Heuchelberger Warte zu einem idealen Ziel für Familienausflüge macht:

  • Waldspielplatz für unterschiedliche Altersklassen mit Riesentrampolinen
  • begehbarer Wartturm | jederzeit geöffnet, kostenlos
  • Erlebnispfad Heuchelberger Wald:
    Ein rund 6 km langer Spaziergang vom S-Bahnhalt Leingarten hinauf zur Heuchelberger Warte und einer kleinen Schleife durch den Wald mit zahlreichen Informations- und Aktivstationen.
  • Grillen am Lagerfeuer:
    in der Herbstzeit wird freitags, samstags und sonntags das Feuer angeheizt. Es gibt Teig für Stockbrot, Marshmallows und Grillwürste zum  "selber grillen", Grillwaren sind kostenpflichtig
  • Ponyreiten
    in den Sommermonaten an Sonn- und Feiertagen
  • Quiz & Ralley für einen unterhaltsamen Aufstieg zur Heuchelberger Warte - als "Schusters-Rappen-Ralley" oder "Weinberg-Quiz"

Kontakt & Info

Heuchelberger Warte
Auf dem Heuchelberg 1
74211 Leingarten
Telefon: +49 7131 401849

Anreise | Parken & ÖPNV

Mit dem ÖPNV

  • mit der S4 bis nach Leingarten-Mitte fahren
  • von dort ca. 3 km zu Fuß über den Erlebnispfad Heuchelberger Wald (Gesamtstrecke der Rundtour ca. 6 km) bis zum Restaurant

Mit dem Auto

  • Die Heuchelberger Warte ist von der B27 und B293 erreichbar

Parken

  • Parkplatz „Heuchelberger Warte", direkt am Fuß der Heuchelberger Warte
  • ca. 10 Minuten Fußweg bergauf
  • Hupferhaltestelle direkt am Parkplatz (Shuttleservice)

Der Parkplatz ist Treffpunkt bei den meisten Veranstaltungen, sofern nichts anderes vereinbart wurde. Außerdem gibt es in der Umgebung noch weitere Wanderparkplätze.

Heuchelberger Warte
Auf dem Heuchelberg 1
74211 Leingarten
Telefon: +49 7131 401849